Tod's
  Artikel Artikel
Tod's
  Artikel Artikel
Am Anfang des 20. Jahrhunderts als kleine Schuhfabrik gegründet, hat sich Tod's mittlerweile zu einem der ikonischsten Labels für stilvolles, komfortables und luxuriöses Schuhwerk sowie feinste Lederwaren entwickelt. Vor allem ... die Mokassins mit der typischen Gommio-Sohle sind echte Freizeit-Klassiker für modebewusste Männer geworden, aber auch Chelsea Boots, Schnürer und Penny Loafer sind heiß begehrt. Mehr Weniger
  1. High Top Sneaker graubraun
    High Top Sneaker graubraun
    194,50 € 389,00 €
    Größe
    • 46

Tod's Schuhe für Herren – Tradition meets Innovation

Tradition, Qualität und Modernität – das sind die Werte, die die Marke Tod's als italienisches Schuhlabel verkörpert. Angefangen hatte alles zu Beginn des 20. Jahrhunderts mit einer kleinen Schuhfabrik, die zunächst vom Sohn des Gründers Filippo della Valle vergrößert und schließlich durch den Enkel Diego zum internationalen Erfolgsbetrieb geführt wurde. Diego della Valle führt nun in der dritten Generation das nahe der Adriaküste gelegene Unternehmen, das er zunächst mit dem kurzen und einfachen Namen J.P. Tod's versah, wovon im Laufe der Jahre nur noch das inzwischen bekannte Tod's übrig blieb. Der Klassiker des Labels und Beginn der Erfolgsgeschichte: Ein eleganter Mokassin aus feinem Leder mit Noppensohle. Angelehnt ist das Design dieses lässig-eleganten Slippers an ein in den 1960er Jahren ursprünglich für den Automobilsport entwickeltes Schuhmodell von Car Shoe. Dank einer klugen Marketingstrategie von della Valle wurde der Tod’s Mokassin sofort zum vollen Erfolg und verkaufte sich deutlich besser als das Ausgangsmodell von Car Shoe. Diego della Valle bediente sich dafür einer auch heute noch effektiven Maßnahme: Er verschenkte die Mokassins an Prominente und erlangte somit schnell große Aufmerksamkeit und Bekanntheit. Das Sortiment der Tod's Designermode wuchs auf Schnürschuhe, Sneaker und Taschen, Sonnenbrillen, Lederaccessoires und auch kleine Bekleidungskollektionen, vorwiegend Lederjacken, heran. Spätestens seit Lady Diana in den 1980er Jahren mit einer Handtasche des italienischen Labels gesehen wurde, war der Erfolg nicht mehr aufzuhalten. Längst ist das Unternehmen zu einem Konzern für stilvolle Luxusbekleidung, der Tod's S.p.A. gewachsen, zu der neben dem namensgebenden Designerlabel unter anderem noch die Marken Hogan und Fay gehören.

Die Schuhe von Tod's durchlaufen einen aufwendigen Produktionsprozess, in dem Kunsthandwerker und Experten, die die lange Tradition des Labels wahren, das hochwertige Leder von Hand zuschneiden und in etwa 100 Schritten verarbeiten. Damit ist jedes Paar Schuhe ein Unikat. Den Modellnamen 'Gommino' hat der Mokassin-Bestseller von den 133 Gumminoppen an der Sohle bekommen und ist in einem breiten Farb- und Materialspektrum zum Herzstück der Tod’s-Kollektionen geworden. Weitere klassische Lederschuhe hat Tod’s zu Ikonen des modernen Lebens gemacht: Tod’s Herren Sneaker, Desert Boots und Penny Loafer vereinen Exklusivität mit Alltagstauglichkeit, die sich sowohl zum Anzug als auch zu T-Shirt und Chino kombinieren lassen. Im BRAUN Hamburg Onlineshop können Sie die ikonischen Tod’s Schuhe bestellen und Ihr Outfit mit diesen exklusiven Modellen mit hohem Wiedererkennungswert vervollkommnen.