Stephan Boya
  Artikel Artikel
Stephan Boya
  Artikel Artikel
Eine Lieberklärung an Cashmere – das ist die Hamburger Marke Stephan Boya, hinter der das Ehepaar Stephan Fahning und Glenda Scipio steht. Seit 2009 designen die beiden nachhaltige und zeitlose Knitwear aus reinem Cashmere, die ... zu fairen Arbeitsbedingungen in Nepal und der Mongolei gefertigt wird. Die handgestrickten, zeitlosen Styles des norddeutschen Duos sind eine Investition wert und begleiten – vorausgesetzt die Pflege stimmt – ihre Träger einige Jahrzehnte. Mehr Weniger
Filter (0)
Filter
Preis
Von
Bis
Größe
Fit
Farbe
Strickqualität

Stephan Boya: Luxuriöse Cashmere Styles für Herren

Ein Traum von Cashmere: Den erfüllten sich die Hamburger Glenda Scipio und Stephan Fahning, als sie im Jahr 2009 ihr Knitwear-Label Stephan Boya gründeten - aber auch uns allen, die wir in der luxuriösen Weichheit ihrer Kreationen schwelgen dürfen. Die luxuriösen Cashmere Styles von Stephan Boya muss man fühlen – und man wird kaum mehr etwas anderes tragen wollen. "Wear it naked" ist ein Claim des Paars, der auf das unvergleichliche Hautgefühl und die Qualität des verwendeten Cashmeres anspielt. Aber nicht nur die Haptik macht die Kreationen von Stephan Boya so besonders: Jede Kollektion wird nur nach Pre-Order in geringer Stückzahl produziert. Das schont nicht nur die Ressourcen, weil keine Überproduktion stattfindet, sondern macht auch jeden einzelnen Pullover zu einer Kostbarkeit.

Weil für Stephan Boya das Wohlfühlen über das Tragen der geschmeidigen Kaschmir-Knitwear hinausgeht, setzt die Brand auf Nachhaltigkeit und Fairness: Die Herstellung findet ausschließlich in einer Produktionsstätte in Nepal statt, wo die Strickwaren unter fairen Bedingungen sowie unter strengen Auflagen zum Schutz des Tierwohls und der Umwelt hergestellt werden: Scipio und Fahning besuchen sie mehrmals im Jahr, um sich selbst von den im Familienunternehmen herrschenden Bedingungen zu überzeugen.

Zunächst starteten die beiden Unternehmer mit Damenkollektionen. Aber spätestens als Stephan Fahring immer wieder auf die eigens für ihn gefertigten Herren-Einzelstücke angesprochen wurde, war klar, dass die Zeit für eine Männerkollektion gekommen war, die anfangs nur in kleiner Auflage in ihrem ersten Store auf Sylt präsentiert wurde. Der Erfolg gibt dem Duo recht: Seitdem hat Stephan Boya einen weiteren Store in München eröffnet. Darüber hinaus sind die Stephan Boya Pullover und Cardigans nur in exklusiv ausgewählten Modehäusern erhältlich – zu denen auch BRAUN Hamburg zählt.Treffen Sie hier bei uns online Ihre Auswahl und bestellen Sie Stephan Boya Knitwear für Herren mit klimaneutraler Lieferung.

Die Oyster Capsule Collection

Warum wir unsere Luxus-Kollektion 'Oyster' genannt haben? Es ist das inspirierende, auf eine ganz selbstverständliche Weise Besondere der wertvollen Sylter Auster auf dem Meeresboden. Diese natürliche Originalität macht auch die Pullover, Accessoires und Hosen aus der 'Oyster'-Kollektion aus. Ein Key Piece aus jeder Produktgruppe haben wir bis ins kleinste Element mit luxuriösen Details versehen, mit edlem Cashmere oder kostbarem Perlmutt – natürlich aus der Sylter Auster.

<p>Warum wir unsere Luxus-Kollektion 'Oyster' genannt haben? Es ist das inspirierende, auf eine ganz selbstverständliche Weise Besondere der wertvollen Sylter Auster auf dem Meeresboden. Diese natürliche Originalität macht auch die Pullover, Accessoires und Hosen aus der 'Oyster'-Kollektion aus. Ein Key Piece aus jeder Produktgruppe haben wir bis ins kleinste Element mit luxuriösen Details versehen, mit edlem Cashmere oder kostbarem Perlmutt – natürlich aus der Sylter Auster.</p>

Was bedeutet 'Organic Cotton'?

Organic Cotton – oder Bio-Baumwolle – wird aus natürlichen, nicht gentechnisch veränderten Samen gezogen und kommt ohne Pestizide aus. Das ist nicht nur für die Haut angenehmer, sondern Bio-Baumwolle hat dank ihrer hohen Qualität auch eine längere Lebensdauer als herkömmliche Baumwolle. Da uns die Natur zu unseren Styles inspiriert, liegt uns ihr Erhalt besonders am Herzen. Die Verwendung von Bio-Baumwolle ist eine der Maßnahmen, mit der wir unseren Teil zu einer nachhaltigen Produktion beitragen.

Organic Cotton – oder Bio-Baumwolle – wird aus natürlichen, nicht gentechnisch veränderten Samen gezogen und kommt ohne Pestizide aus. Das ist nicht nur für die Haut angenehmer, sondern Bio-Baumwolle hat dank ihrer hohen Qualität auch eine längere Lebensdauer als herkömmliche Baumwolle. Da uns die Natur zu unseren Styles inspiriert, liegt uns ihr Erhalt besonders am Herzen. Die Verwendung von Bio-Baumwolle ist eine der Maßnahmen, mit der wir unseren Teil zu einer nachhaltigen Produktion beitragen.

Was bedeutet 'Eco Cashmere'?

Ein zweites Leben für eine der edelsten Naturfasern der Welt: Die hohe Qualität feinen Cashmeres ist dafür prädestiniert, recycelt zu werden und auf diese Weise Abfälle zu reduzieren. Für den von uns verwendeten Eco-Cashmere wird gebrauchter Cashmere sorgfältig verlesen, aufbereitet und mit neu gewonnenen Fasern zu luxuriösem Strickgarn versponnen. Wir arbeiten ausschließlich mit Spinnereien in Italien zusammen und sparen so Transportwege und CO2-Emissionen ein – das ist nur einer der hohen Ansprüche unserer eigenen Nachhaltigkeitsphilosophie.

Ein zweites Leben für eine der edelsten Naturfasern der Welt: Die hohe Qualität feinen Cashmeres ist dafür prädestiniert, recycelt zu werden und auf diese Weise Abfälle zu reduzieren. Für den von uns verwendeten Eco-Cashmere wird gebrauchter Cashmere sorgfältig verlesen, aufbereitet und mit neu gewonnenen Fasern zu luxuriösem Strickgarn versponnen. Wir arbeiten ausschließlich mit Spinnereien in Italien zusammen und sparen so Transportwege und CO2-Emissionen ein – das ist nur einer der hohen Ansprüche unserer eigenen Nachhaltigkeitsphilosophie.

The Oyster Capsule Collection

Why did we name our luxury collection 'Oyster'? It is the inspiring yet very natural specialness of the valuable Sylt oyster in the seabed. This natural originality also defines the jumpers, accessories and trousers from the 'Oyster' collection. We have provided a key piece from each product group with luxurious details down to the smallest element, with fine cashmere or precious mother-of-pearl – from the Sylt oyster, of course.

Why did we name our luxury collection 'Oyster'? It is the inspiring yet very natural specialness of the valuable Sylt oyster in the seabed. This natural originality also defines the jumpers, accessories and trousers from the 'Oyster' collection. We have provided a key piece from each product group with luxurious details down to the smallest element, with fine cashmere or precious mother-of-pearl – from the Sylt oyster, of course.

What does Organic Cotton mean?

Organic cotton is grown from natural, non-GMO seeds and does not contain any pesticides. Not only is this more comfortable for the skin, but organic cotton also lasts longer than conventional cotton, thanks to its high quality. Since nature inspires us to create our styles, its preservation is especially close to our hearts. The use of organic cotton is one of the ways in which we do our bit to ensure sustainable production.

Organic cotton is grown from natural, non-GMO seeds and does not contain any pesticides. Not only is this more comfortable for the skin, but organic cotton also lasts longer than conventional cotton, thanks to its high quality. Since nature inspires us to create our styles, its preservation is especially close to our hearts. The use of organic cotton is one of the ways in which we do our bit to ensure sustainable production.

What does Eco Cashmere mean?

A second life for one of the world's finest natural fibres: the high quality of fine cashmere is predestined to be recycled and thus to reduce waste. For the eco-cashmere we use, pre-owned cashmere is carefully sorted, processed and, together with newly obtained fibres, spun into luxurious knitting yarn. We work exclusively with spinning mills in Italy, saving on transport and CO2 emissions – just one of the high standards of our own sustainability philosophy.

A second life for one of the world's finest natural fibres: the high quality of fine cashmere is predestined to be recycled and thus to reduce waste. For the eco-cashmere we use, pre-owned cashmere is carefully sorted, processed and, together with newly obtained fibres, spun into luxurious knitting yarn. We work exclusively with spinning mills in Italy, saving on transport and CO2 emissions – just one of the high standards of our own sustainability philosophy.