Polo Ralph Lauren
  Artikel Artikel
Polo Ralph Lauren
  Artikel Artikel
Ralph Lauren ist der erste Modedesigner, dem es gelang, den klassischen Stil Amerikas mit der typisch europäischen Finesse beim Schnitt und in der Verarbeitung zu kombinieren. Das Polohemd war von Beginn an das Signature Piece ... seiner Kollektionen. Mit der Zeit erweiterte Polo Ralph Lauren seine Produktpalette und entwickelte sich zur Trend-Marke. Der kleine gestickte Polospieler auf der Brust wurde zum unverkennbaren Markenzeichen. Mehr Weniger
Filter (0)
Filter
Größe
Farbe
  1. More

    EIN BÄR MIT STIL

    Im Jahr 1990 bekam Ralph Lauren einen Steiff-Teddybären geschenkt – bereits 1991 erschien in Zusammenarbeit mit Steiff der berühmte Polo Bear im labeltypischen Preppy-Outfit. Das Plüschtier war so beliebt, dass es seitdem als „bestgekleideter Bär der Welt“ immer wieder die Ralph Lauren Kollektionen um ein spielerisches, kreatives Element ergänzt.

  2. More

    AMERIKANISCHER TRAUM

    Vom Tellerwäscher zum Millionär? Fast! Ralph Lauren fing klein an, indem er Krawatten aus Stoffresten nähte, die er an seine Kommilitonen verkaufte. Jahre später gründete er Polo Ralph Lauren – nicht etwa, weil er ein passionierter Spieler war, sondern weil ihm die Sportart und ihre Ästhetik gefielen. Damit war eines der ikonischsten Markenzeichen der Modewelt geboren.

Polo Ralph Lauren für Herren

Die Geschichte des weltberühmten Polo-Spieler-Emblems, das die Mode von Polo Ralph Lauren schmückt, geht bis in das Jahr 1967 zurück, als Ralph Lauren, der damals selbst noch hinter dem Verkaufstresen des amerikanischen Modehauses 'Brooks Brothers' stand, seine erste eigene Krawattenkollektion entwarf. Bei Brooks erwarb Ralph Lauren auch die Rechte an deren Marke 'Polo', die dort bereits für funktionelle Polosport-Bekleidung stand.

Unter diesem Namen gründete er ein Jahr später sein erstes eigenes Geschäft für Krawatten, woraufhin – nach einem erfolgreichen Absatz an die exklusivsten Boutiquen in New York – bald eine erste Konfektionskollektion für Herren folgte. Bereits im Jahr 1972 gelang dem Label aus New York der internationale Durchbruch: Die erste Poloshirt-Kollektion, mit der markanten Stickerei des kleinen Reiters, wurde in 24 Farben auf den Markt gebracht und übertraf alle merkantilen Erwartungen. Weiterhin zuträglich für den immensen Erfolg von Ralph Lauren war auch die Tatsache, dass man Robert Redford für dem Filmklassiker 'Der große Gatsby' medienwirksam ausstatten durfte. Inzwischen sind  Ralph Lauren Poloshirts ein unangefochtener Klassiker der sportiven Casual-Mode.

Am Erfolg des Unternehmens lässt man bei Ralph Lauren sympathischerweise gern auch andere teilhaben. So gibt es unter dem Namen 'Pink Pony' eine wohltätige Linie, bei der Teile des Erlöses für Zwecke der Krebsforschung verwendet werden. Die besondere Kombination aus dem klassisch-sportlichen Stil der amerikanischen Eliteuniversitäten der Ostküste und der fertigungstechnischen Raffinesse in Schnittführung und Verarbeitung machen den Erfolg ebenso wie den besonderen Preppy Chic des Labels aus. Die Linie Polo Ralph Lauren ist der Inbegriff der American Sportswear und avancierte in den 1980er-Jahren zum Must-Have-Trend. Bis heute hat sich das Label als weltweit bekannte und angesehene Mode- und Lifestyle-Marke etabliert.

Polo Ralph Lauren Top-Kategorien