Hero Image
Segeltrip

Diese Dinge müssen mit

Segeln im Winter? Das geht – wenn Sie gen Süden denken. Und das lohnt sich, denn es gibt kaum einen Ort, an dem Sie sich der Welt und dem Alltag so gut entziehen können wie auf dem Meer. Der weite Horizont, das sanfte Schaukeln auf den Wellen und die Konzentration auf Wind und Segel wirken entspannend und ausgleichend. Wir verraten Ihnen nicht nur einen der schönsten Spots, sondern haben natürlich auch die passenden Outfits.

More

Im Aufwind auf den Kanaren

Das Klima der kanarischen Inseln verwöhnt auch in der kälter werdenden Jahreszeit mit strahlendem Sonnenschein und frischen Brisen. Im Atlantik westlich des afrikanischen Kontinents auf der Höhe von Marokko gelegen, schwanken die Temperaturen das ganze Jahr über zwischen 20 und 27 Grad. Der Nordost-Passat sorgt für besonders guten Segelwind und macht die Region zu einem anspruchsvollen Hochsee-Revier. Hier treffen sich ab Herbst eine Vielzahl von Seglern und verleihen der Gegend damit einen ganz besonderen Charme. 

Sportlich an Deck in Daunenjacke
  • Moncler Daunenjacke 'Peuplier' navy

    999,00 €
  • Canada Goose Daunenweste 'Crofton Vest' navy

    499,00 €

Wenn einem der Wind um die Ohren weht, kann es schon ganz schön frisch werden. Dafür sind Sie mit einem sportlichen Daunen-Kurzmantel perfekt ausgerüstet. Höchste Funktionalität und ein minimalistisches Design treffen aufeinander, die Gore-Tex-Membran hält Kälte und Nässe zuverlässig ab. Dazu sind robustes Denim und ein zeitloses R-Neck-Sweatshirt die ideale Ergänzung. Schließlich sind Sneaker genau die leichten und flexiblen Schuhe, die Sie auf Ihrem Segeltörn brauchen.

Casual im Sakko-Style
  • Stile Latino Cashmere-Sakko hellbraun

    1.250,00 € 2.500,00 €
  • 04651/ A trip in a bag Cashmere Rollkragenpullover offwhite

    499,50 € 999,00 €

Ist der Seegang ruhig, sorgt eine funktionale Jacke im Sakko-Stil für Abwechslung. Der lässige und elegante Bootslook wird durch eine beigefarbene Hose aus breitem Baumwollcord gekonnt unterstrichen. Ein voluminöser Schal macht sich auf hoher See immer gut. Der hält nicht nur in den Morgenstunden schön warm, sondern zeigt sich auch gerne von seiner modischen Seite.010.024043-430

Robust im maritimen Mantel

    Ganz klar: Dieser Kragen ist die sportlichste und lässigste Variante unter den klassischen Hemdkragen. Wie der Name schon sagt, sind die Spitzen mit kleinen Knöpfen an der Hemdbrust befestigt. Ursprünglich war dies eine rein praktische Lösung für den Polosport – zuvor hatten die Spieler die herumflatternden Kragen ihrer Hemden mit Sicherheitsnadeln fixiert. Der stabile Button-Down-Kragen eignet sich optimal für zwanglose Freizeit-Looksohne Krawatte – Sie wirken damit leger und schick zugleich.

    Nobel für den Landgang
    • Brunello Cucinelli Cashmere Jersey-Sakko navy

      2.700,00 €
    • Eleventy Sakko braun

      499,50 € 999,00 €
    • Boglioli Baumwollsakko 'K. Jacket' beige

      699,00 €

    Ganz klar: Dieser Kragen ist die sportlichste und lässigste Variante unter den klassischen Hemdkragen. Wie der Name schon sagt, sind die Spitzen mit kleinen Knöpfen an der Hemdbrust befestigt. Ursprünglich war dies eine rein praktische Lösung für den Polosport – zuvor hatten die Spieler die herumflatternden Kragen ihrer Hemden mit Sicherheitsnadeln fixiert. Der stabile Button-Down-Kragen eignet sich optimal für zwanglose Freizeit-Looksohne Krawatte – Sie wirken damit leger und schick zugleich.