+49 (0)40 / 33 44 71 33 | Kontakt
Nach Oben
Bald ist es wieder soweit: Am 14. Februar ist Valentinstag und damit genau der richtige Zeitpunkt, um Ihren liebsten Menschen zu zeigen, wie wichtig sie Ihnen sind. Natürlich gibt es immer neue und ausgefallene Ideen für Unternehmungen am Tag der Liebe, doch am elegantesten und klassischsten ist noch immer das Candle Light Dinner − das kommt ganz sicher nie aus der Mode! A flower cannot blossom without sunshine, and man cannot live without love. Max Müller Die richtige Location Falls Sie noch keine gute Idee haben, wo am Valentinstag die richtige Stimmung für einen stilvollen und romantischen Abend herrscht, haben wir hier die Antwort für Sie: Das Gourmet-Restaurant John’s im Fontenay Hotel Hamburg. Der lichtdurchflutete Speisesaal mit seinen hohen Decken und einmalig ausgesuchtem Designer-Interior verbindet Hamburger Stil mit einer kosmopolitischen Atmosphäre. Mit internationaler Küche und regionalen Zutaten überzeugen die Köche des John’s garantiert jeden ihrer Gäste und sorgen dafür, dass auch Sie und Ihre Begleitung einen unvergesslichen Valentinstag verleben werden! Zurückhaltend und klassisch Natürlich steht und fällt das Dinnerdate auch mit der Wahl Ihres Outfits. Der moderne Gentleman hält es am Besten, distinguiert und klassisch, mit ruhigen Farben und geraden Schnitten. Der hellbraune Blazer aus Cashmere mit doppelter Knopfreihe von Lardini verleiht Ihnen eine edle Ausstrahlung. Ein navyblauer Rollkragenpullover von Woolrich und die anthrazitfarbene Hose von PT01 s
Die Lobby des Fontenay Hotel Hamburg mit hohen Decken und Designermobilar
Hohe Decken sorgen für eine leichte Atmosphäre. Photo: @thefontenay.de
Die helle Lobby des Fontenay Hotel Hamburg
In den lichtdurchfluteten Räumen lässt sich bestens entspannen. Photo: @thefontenay.de
Eine graue Designer-Sofagarnitur in einem der Zimmer des Fintenay Hotel Hamburg
Die individuell designten Räume beweisen Liebe zum Detail. Instagram @frankyhh66
Wussten Sie, dass Kapstadt momentan eines der begehrtesten Reiseziele weltweit ist? Eingebettet in eine atemberaubende Landschaft zwischen Bergen und Meer, bietet die Stadt ein attraktives Nachtleben und ein reiches Angebot an Freizeitaktivitäten. Die außergewöhnliche Lage fand schon der englische Entdecker Sir Francis Drake bewundernswert. Kein Wunder, an dem südlichsten Kap Afrikas tummeln sich eine Vielzahl exotischer Tierarten: Pinguine, Seelöwen und Wale im Wasser und Leoparden, Löwen und Elefanten in einem der umliegenden Nationalparks. Kein Restaurant gleicht dem anderen. Aufgrund der topographisch einzigartigen Lage und des angenehmen Klimas haben Sie die Wahl zwischen Klettern, Surfen oder Mountainbiking. Aber auch Kapstadt selbst ist ein lohnenswertes Ziel zum Sightseeing. Genießen Sie
Instagram @mijlof
Instagram @dolfieman
Instagram @danielwaschnigphotography
Stress im Büro, viele Geschäftsreisen und jeden Abend eine andere Dinner-Einladung − manchmal brauchen wir einfach eine Auszeit vom Alltag. Meistens reicht schon ein Wochenende in unseren Lieblings-Hotels mit den besten Spa-Bereichen. Einchecken, den Anzug ablegen und entspannen. Wir kennen die besten Wellness-Oasen! 1. Das Bulgari Hotel in London Das ausgezeichnete 2000m² Spa des Bulgari in London hat sich einen Ruf als Herzstück des Hotels erarbeitet, und das nicht ohne Grund! Hier sorgen hervorragend ausgebildete Spezialisten dafür, dass keiner Ihrer Wünsche offen bleibt. Beauty-, Pflege- und gesundheitsfördernde Anwendungen warten auf Sie. In der ruhigen und perfekt designten Umgebung lässt die Entspannung nicht lange auf sich warten. Im großen Fitnessstudio mit Personal Training und verschiedenen Workshops k
Der Pool und Spa-Bereich des Bulgari Hotels in London
In London wartet eine einmalige Wohlfühloase in einer Weltmetropole auf Sie! Instagram @bulgarihotels
Ein Bett steht vor einem großen Pool im Chedi Andermatt Hotel
Schweiz oder Ostasien? Egal, im Chedi Andermatt tauchen Sie ein in eine ganz neue Welt. Instagram @thechediandermatt
Die Auswirkungen des Klimawandels musste die Wintersportszene letztes Jahr schmerzlich erfahren, als man in vielen großen Skigebieten zur Eröffnung der Skisaison vergeblich auf Neuschnee wartete. Immer häufiger lässt sich beobachten, wie sich der Temperatursturz und die damit verbunden idealen Verhältnisse für Skifahrer und Co. weiter nach hinten verschieben. Abfahrt im Schnee Dafür sind Februar und März nun der ideale Zeitpunkt, um mit den Lieben in einem ersten Urlaub im neuen Jahr in die Berge zu fahren. Vor allem das Snowboard liegt gerad
EIn Skifahrer bei der Abfahrt im Schnee
Die Abfahrt im Schnee verleiht ein ganz neues Gefühl von Freiheit. Instagram: @lucafasching
Im Westen Mexikos, am äußersten Zipfel der Baja California, liegt ein Urlaubsjuwel, welches futuristischer nicht sein könnte: Das Designhotel Mar Adentro in San José del Cabo. Klares Design in der Wüste Genau zwischen der trockenen mexikanischen Wüste und dem unendlich weiten Pazifik haben die Architekten von Miguel Angel Aragonés ein wahres Meisterwerk geschaffen. Das Mar Adentro verschafft seinen Besuchern ein einmaliges Erlebnis für alle Sinne. Die rechteckigen, klar strukturierten und puristisch-weißen Gebäude sorgen schon beim Betreten de
Ein Pool, ein Hotelrestaurant und zwei schlichte, gerade, weiße Häuserwände
Das Hoteldesign verspricht Entspannung für alle Sinne. Instagram @maradentrocabo